Newsletter September 2019 (2)

NEWSLETTER September (2) 2019

Liebe Kunden, Gäste und Hundefreunde

20 Jahre Triple-S

Bei schönstem Wetter durften wir am 7. September mit vielen neugierigen Menschen und Hunden unser 20-Jahr Jubiläum feiern. Wir bedanken uns bei allen, die uns besucht haben. Unsere Glücksfee Bonita hat am Abend die Wettbewerbskarten gezogen:

Die Gewinner vom Wettbewerb am 7. September 2019

1. Preis: Gutschein für ein Basisseminar im Wert von CHF 390.00
hat gewonnen: Dieter Pfiffner aus Wynau
 
2. Preis: Gutschein für einen 1-tägigen Workshop im Wert von CHF 180.00
hat gewonnen: Ingrid Baumann aus Ramlisburg

3. Preis: Gutschein für einen ½ Tagesworkshop im Wert von CHF 90.00
hat gewonnen: Sandra Schneider aus Ziefen
 
Wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich. Sie erhalten den Gutschein in den nächsten Tagen per Post.

Wusstensie

... es in der Schweiz über 2'500 Hundecoaches gibt?
 
Worin sich fast alle einig sind: Hunde werden nicht mehr auf den Rücken gelegt. Aber bezüglich Philosophie, Erziehungsmethoden oder Belohnung gibt es durchaus Unterschiede.
 
Die TIERWELT hat in der Septemberausgabe bei 5 der über 2'500 Hundecoaches nachgefragt. Wir freuen uns dass Triple-S als führendes Ausbildungszentrum dazu gehört und stellen Ihnen den Artikel gerne unter folgendem Link zum lesen vor:

TIERWELT Artikel Führung, Freiheit, Grenzen

Monatsaktion: Tolle Bücher für kuschelige Herbstabende...

Profitieren Sie jetzt von 10% Rabatt auf alle Bücher und Taschenbücher in unserem Shop.
Die Aktion ist gültig vom 16.- 30.09.2019
 
> Zum Shop

½-Tages-Workshop «Jagdkontrolle»

Renate Finazzi zeigt Ihnen, wie Sie bei Ihrem Hund die Kontrolle über sein Jagdverhalten entwickeln können.

Themen:
•    Entwickeln von Kontrolle über das Jagdverhalten
•    Ansprechbarkeit / Einflussnahme bei Wildgeruch

Wir empfehlen Ihnen vorher den Workshop «Jagdkontrolle für Einsteiger» zu besuchen.

Freitag, 20. September 2019, 09.00 – 12.30 Uhr
Bring mich hin

Workshop Hetzangel

Dieser Workshop zeigt Ihnen eine weitere jagdliche Alternative und das richtige Handling mit der Hetzangel.

Mit der Hetzjagd lernt der Hund vom Menschen lebenspraktische Fähigkeiten, wie das anschleichen und ergreifen von «Beute» auf Signal. Der Hund lernt dabei, dass es sich lohnt, auf die Signale des Menschen zu achten und so den Jagderfolg gemeinsam zu erzielen. Die kontrollierte Jagd mit der Hetzangel erfordert beim Hund ein hohes Mass an Selbstbeherrschung.
 
Durch das Einhalten von Regeln vor, während und nach dem rasanten Jagdspiel, lernt der Hund seine Impulse zu kontrollieren und auf die Signale seines Menschen zu achten. Da bei dieser jagdlichen Alternative zusammen und nicht gegeneinander gearbeitet wird, kann die Kommunikation zwischen Mensch und Hund gefördert und verbessert werden. Mit Kursleiter Pascal Denzler.
 
Sonntag, 22. September 2019
Bring mich hin

Natural Dogmanship® Basis-Seminar

Das beliebte Seminar mit Evelyn Streiff richtet sich an neugierige Menschen, welche die Philosophie von Natural Dogmanship® kennenlernen möchten.

Es hat noch freie Plätze!
 
Praxis:
- Der Einstieg in die Philosophie Natural Dogmanship®
- Kennenlernen der verschiedenen Praxisarbeiten mit Preydummy und Leinen
- Kennenlernen des Instinktkreises und Bedürfnisse unseres Hundes.
 
28. & 29. September 2019
Bring mich hin

Seminar «Junghunde-Pubertätsphase»

Mögen Sie sich noch an ihre Pupertät erinnern? Bestimmt haben Sie auch nicht nur gute Erinnerungen daran. Dieses Seminar ist für Menschen, die mit Ihrem Hund diese schwierige Phase souverän meistern möchten.

Renate Finazzi zeigt Ihnen dabei, wie eine optimale Kommunikation aussieht um künftig mit dem erwachsenen Hund gemeinsam stressfrei durchs Leben gehen zu können.
 
28. & 29. September 2019
Bring mich hin

Workshop Apportieren

Unser beliebter Apportierworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene, welche ihrem Hund das Apportieren beibringen und in den Alltag einbeziehen möchten.

In diesem 1-Tageskurs mit Evelyn Streiff lernen Sie das Vermitteln von LPF (Lebenspraktischen Fähigkeiten), Sie erkennen wo die Freude am Tun am grössten ist, fördern die motorischen und kognitiven Fähigkeiten und die Selbstbeherrschung plus die Konzentrationsfähigkeit.

Das Ziel des Kurses ist die Vertiefung der Kommunikation und das Kennenlernen der Vielfalt und die Anwendung des Apportierens im Alltag.
 
Sonntag, 06. Oktober 2019
Bring mich hin

Gestalten Sie unser Jahresprogramm 2020 aktiv mit

Wir wären Ihnen dankbar wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen und uns mitteilen, was Sie sich für 2020 in unserem Programm wünschen.
Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Fr.50.- Shop-Gutschein für den nächsten Einkauf bei uns. Die Verlosung endet, sobald unser Jahresprogramm 2020 feststeht. Wir freuen uns über viele neue Inputs!

Zur Umfrage

Natural Dogmanship® Mantrailing Angebote

Die Mantrailing Gruppenstunden mit maximal 5 Teilnehmer-Teams werden von Renate Finazzi, NaBased® Mantrailing Coach, durchgeführt.

Mantrailing ist für unsere Hunde eine sinnvolle, (ersatz-)jagdliche Beschäftigungsform, welche wir für den Freizeitbereich anbieten. Für Hunde jeder Rasse gehört das Schnüffeln und die Spurensuche zum Nahrungserwerb und ist somit ein wichtiger Bestandteil von verschiedenen Jagdsequenzen.
 
Unsere Mantrailing-Gruppen finden 2x monatlich je einmal mittwochs und einmal donnerstags statt. Achtung: Je nach Kurstag gelten andere Kurszeiten!
 
Unsere nächsten Gruppenstunden:
25.09.2019 in Egerkingen 18.00 – ca. 20.30 Uhr
09.10.2019 in Zofingen 08.30 – ca. 11.30 Uhr

Weitere Infos

Die Hundeschule nach Natural Dogmanship® in Ihrer Region (Olten, Baselland, Frick)

Für die Mensch-Hund Beziehung empfehlen wir Ihnen unsere artgerechte Hundeausbildung, welche die Prägungsphase Ihres vierbeinigen Familienmitgliedes mit wichtigen Erfahrungen bereichert. Wir beraten Sie auch gerne, bevor der Welpe ins Haus kommt.
Unsere Hundeschule ist jeden Mittwoch, Donnerstag und Samstag, 50 Wochen im Jahr, für Sie da.

Bring mich hin


Wir freuen uns, Sie bald auf dem Oberbölchen begrüssen zu dürfen.
Herzlichst ihre Evelyn Streiff & das Triple-S Team